Der golffriends.com Trophy-Beirat

Banner Beirat-extrakt

Hallo golffriends,

wir wollen Michael bei der golffriends.com Trophy ehrenamtlich unterstützen und haben ihm vorgeschlagen, dafür ein Gremium (Beirat mit beratender und unterstützender Funktion) zu bilden.

Wir haben Michael beim Finale im Golfclub Kurpfalz diesen Vorschlag unabhängig und ohne Absprache unterbreitet. Michael hat ihn spontan mit Freude angenommen. Wir haben daraufhin ein erstes Treffen durchgeführt und einen Beirat gegründet.

Dazu schaut Euch bitte die Präsentation und unsere Satzung an; dort findet Ihr alle notwendigen Informationen. Natürlich ist jedermann, der aktiv mithelfen möchte, gerne dazu eingeladen ebenfalls im Beirat mitzuwirken.

Wir freuen uns über jede Unterstützung. Wenn Du als Beiratsmitglied mitmachen möchtest, dann melde Dich einfach bis spätestens 31.01.2013 mit einer kurzen Email in unserem Postfach: gft-beirat@golffriends.com

Gerne nehmen wir auch Lob, Anregungen, Kritik, Wünsche und Vorschläge entgegen.

Wir freuen uns schon sehr auf eine tolle Saison 2013 und auf Eure Unterstützung.

Wir wünschen Euch und Euren Familien ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2013!

Euer golffriends.com Trophy Beirat

Günter Maria Bregulla, Manuela John, Jürgen Langner und Siegfried Scheld

3 Antworten zu Der golffriends.com Trophy-Beirat

  1. sscheld sagt:

    Und wo bleiben Eure Kommentare? :-)
    Frohes und besinnliches Fest und guten Rutsch ins neue Jahr 2013,

    Euer Siegfried

  2. Nun lassen wir doch mal 2013 beginnen mit der Trophy Tour :-)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: